Oldtimer



Aussenspiegel Opel Monza/Senator HINWEIS

Beiträge: 4
Registriert: Freitag, 31. August 2012, 22:24:56

Aussenspiegel Opel Monza/Senator HINWEIS

Beitragvon Pyro2610 » Sonntag, 03. September 2017, 22:14:12

Guten Abend an die kleine Gemeinde,

für einige vielleicht kalter Kaffee, ja, aber für mich wieder ein Stück mehr Erfahrung.
Wie komme ich nur auf das schmale Brett, daß die Aussenspiegel beim Monza/Senator gleich sind ?
Habe mir ca. 200 Meter vor Erreichen des diesjährigen Monzaghurutreffen 2017 den rechten Aussenspiegel abgefahren. Natürlich die Version mit beheiztem und elektrisch verstellbarem Spiegel.
Der Dirk Lating winkte direkt ab.
Er hat speziell die rechte Variante nicht lagernd vorrätig.

Also habe ich mich auf die Bucht und den Ableger derselben konzentriert.
Man darf nicht immer alles glauben was man liest.
Dort habe ich dann für einen wirklich fairen Preis zwei gebrauchte elektrische und beheizbare Aussenspiegel für Monza/Senator erstanden.

Habe dann aus verschiedenen Teilen die optisch einwandfrei sind, einen guten rechten Aussenspiegel zusammengebaut.
Leider passt er nicht.
Warum?
Monza/Senator sind doch alles ein und das gleiche !

Nee. Als ich nachdachte, merkte ich, daß doch die Neigung der Windschutzscheibe ja unterschiedlich ist.
Also auch der Winkel in dem Spiegeldreiecken der Türen.

Warum schreibe ich das alles ?

Will damit allen die auf der Suche nach Aussenspiegeln sind, auf folgendes hinweisen:
Bei dem Monza auf die GUMMIVERSION , und bei dem Senator auf dieKOMPLETTKUNSTSTOFFVERSION achten.

Sonst passen die Montageplatten nicht in die Dreiecke der Türen.

Das war schon alles.

Gruss
Volker

Zurück zu Karosserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast